Organeum Weener

Clavichord

Gregor Bergmann (Leer)

2012

Dieses vorzügliche Clavichord ist ein Nachbau des Leeraner Instrumentenmachers Gregor Bergmann nach Christian Gottlob Hubert (1789). Als gebundenes Clavichord hat es eine schlanke und elegante Bauform und sehr vorteilhafte Spielweise. Das kunstvoll getischlerte Gehäuse zeigt kunstvolle Holzeinlegearbeiten. Die hervorragende Spielart und der tragfähige Klang und erweisen den Erbauer als Meister seines Fachs.

Kalender

Keine Eintraege für diesen Monat

In diesem Monat sind (noch) keine Veranstaltungen geplant.